Startseite

Herzlich Willkommen bei yogabewegt St. Gallen

Seit 2008 bietet yogabewegt auf die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer ausgerichteten Yoga an. In den letzten Jahren hat sich in der Yogalandschaft so viel verändert wie in den vergangenen 50 Jahren nicht: Neue Themen und Stile sind entstanden, der Yoga hat sich in der Behandlung körperlicher und seelischer Beschwerden etabliert, und er ist auch in der medizinischen Fachmeinung anerkannt.

Im Gleichschritt mit diesen Entwicklungen konnte die Yogatherapie als Behandlungsmethode Konturen entwickeln. Wir nehmen diesen Trend auf, da wir von der Wirksamkeit und Zukunft der Yogatherapie überzeugt sind, und setzen einen Schwerpunkt in der therapeutischen Tätigkeit. An zwei Tagen pro Woche bieten wir Yoga Therapie und Yoga Privatlektionen, an vier Terminen pro Woche können Gruppenlektionen besucht werden.

In der übrigen Zeit vermieten wir den Yogaraum an der Vadianstrasse für Gruppenkurse.

Yoga Therapie

Eine Yoga Therapie bei yogabewegt ist ideal, wenn Sie …

… individuelle Begleitung und Beratung in krisenhaften Lebenssituationen suchen
… ihre Gesundheit verbessern, Einschränkungen oder Beschwerden verringern möchten
… das Ziel haben, mit einer Krankheit besser umgehen zu können
… ihre persönlichen Grenzen erweitern und einen bewussten Umgang mit Ihrem Körper pflegen möchten

Sie brauchen nur Beharrlichkeit und einige Minuten Zeit zum Üben in Ihrem Alltag.

Wie läuft eine Yoga Therapie ab?

Gemeinsam analysieren wir Ihr aktuelles Befinden und lokalisieren Handlungsebenen. Daraus entwickeln wir für Sie eine individuelle Yoga-Trainingsserie, welche sogleich geübt wird. Die Körper-, Atem- und Konzentrationsübungen werden Ihren Fähigkeiten entsprechend aufgebaut und führen Sie bei regelmässiger Durchführung zu den am Anfang der Yoga Therapie formulierten Zielen. Sie nehmen eine persönliche Übungsanleitung mit nach Hause, und führen die Yoga-Sequenz integriert in Ihren individuellen Tagesablauf durch.

Innert 10 Wochen werden 5 Konsultationen durchgeführt, welche ganz auf Ihre Bedürfnisse und Möglichkeiten zugeschnitten sind:

  1. Erstes Gespräch: Definition eines individuellen Ziels, das durch die Yoga Therapie erreicht werden soll. Erkennen von Einschränkungen und Berücksichtigung ihrer persönlichen Wünsche. (60 Minuten)
  2. Eine Woche später: Ihr individuelles Yogaprogramm wird vorgestellt und eingeübt. (60 Minuten)
  3. Zwei Wochen später: das Programm wird überprüft, geübt, weiterentwickelt und angepasst. (60 Minuten)
  4. Drei Wochen später: das Programm wird nochmals überprüft, eventuelle Korrekturen werden vorgenommen. (60 Minuten)
  5. Vier Wochen später: Erfolgskontrolle und Programmanpassungen (60 Minuten)

Die Kosten für diese 5 Lektionen betragen CHF 450.-, der Preis für jede weitere Konsultation von 60 Minuten beträgt CHF 120.-

Yoga Privatlektion

Eine Privatlektion bei yogabewegt ist ideal, wenn Sie …

… sich persönlich weiter entwickeln möchten
… ein auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnittenes Yogaprogramm erhalten möchten
… ein konkretes Ziel zur Verbesserung Ihrer körperlichen oder seelischen Situation haben
… Energie tanken, innere Ruhe finden, entspannen, zu sich kommen möchten
… Ihre Konzentrationsfähigkeit erhöhen, belastbarer und leistungsfähiger werden möchten

Sie brauchen nur Beharrlichkeit und einige Minuten Zeit zum Üben in Ihrem Alltag.

Wie läuft eine Yoga Privatlektion ab?

Gemeinsam analysieren wir Ihr aktuelles Befinden und lokalisieren Handlungsebenen, definieren Ihre persönlichen Ziele. Daraus entwickeln wir für Sie eine individuelle Yoga-Trainingsserie, welche sogleich geübt wird. Die Körper-, Atem- und Konzentrationsübungen werden Ihren Fähigkeiten entsprechend aufgebaut und führen Sie bei regelmässiger Durchführung zu den am Anfang formulierten Zielen. Sie nehmen eine persönliche Übungsanleitung mit nach Hause, und führen die Yoga-Sequenz integriert in Ihren individuellen Tagesablauf durch.

Innert 10 Wochen werden 5 Konsultationen durchgeführt, welche ganz auf Ihre Bedürfnisse und Möglichkeiten zugeschnitten sind:

  1. Erstes Gespräch: Definition eines individuellen Ziels, das erreicht werden soll. Erkennen von Einschränkungen und Berücksichtigung ihrer persönlichen Wünsche. (60 Minuten)
  2. Eine Woche später: Ihr individuelles Yogaprogramm wird vorgestellt und eingeübt. (60 Minuten)
  3. Zwei Wochen später: das Programm wird überprüft, geübt, weiterentwickelt und angepasst. (60 Minuten)
  4. Drei Wochen später: das Programm wird nochmals überprüft, eventuelle Korrekturen werden vorgenommen. (60 Minuten)
  5. Vier Wochen später: Erfolgskontrolle und Programmanpassungen (60 Minuten)

Die Kosten für diese 5 Lektionen betragen CHF 450.-, der Preis für jede weitere Konsultation von 60 Minuten beträgt CHF 120.-

Gruppenkurse

Die Gruppenkurse von yogabewegt finden unter der Leitung von Gabriela Bernet jeden Montag und Mittwoch statt. Sie dauern jeweils eine Stunde.

Montag 1800-1900h und 1915-2015h
Mittwoch 0945-1045h und 1215-1315h

Die Yogalektionen bestehen aus den drei Elementen Bewegung, Atmung und Konzentration. In bequemer Kleidung und in einer entspannten Atmosphäre dehnen und kräftigen Sie Ihre Muskeln mit verschiedenen Körperbewegungen. Ein Gefühl der Leichtigkeit und des Fliessens stellt sich ein, wenn der Körper von einer Position in die nächste wechselt. Mit gezieltem Einsatz von Atemtechniken erleben Sie Augenblicke der Stille. Konzentrationsübungen bündeln Ihre Gedanken und verschaffen Ihnen einen klaren Kopf.

Sie können eine Schnupperstunde für 20.- besuchen. Bitte melden Sie sich telefonisch oder per Mail an, damit wir uns die Zeit für eine kurze Einführung reservieren können.

Zwei verschiedene Abonnemente stehen anschliessend zur Auswahl:

10er Abo für 260.-, 6 Monate ab erstem Kursbesuch gültig
20er Abo für 480.-, 12 Monate ab erstem Kursbesuch gültig

Wenn Sie nur eine Einzellektion besuchen möchten, können Sie dies mit Kosten von 35.- pro Lektion jederzeit gerne tun.

Viele Krankenkassen anerkennen die gesundheitsfördernde Wirkung unserer Kurse und erstatten Ihnen die Kurskosten teilweise oder ganz zurück. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse nach den Details.

Das Abo berechtigt zum Besuch von 10 oder 20 frei wählbaren Yoga-Lektionen von 60 Minuten und ist ab dem ersten Kursbesuch sechs oder zwölf Monate gültig. Anschliessend verfällt das Abonnement ohne Recht auf Rückerstattung allfällig nicht besuchter Lektionen.

Unsere Abonnemente sind persönlich und nicht übertragbar.

Lehrlinge und Studenten erhalten mit Ausweis 10% Ermässigung auf die Abopreise.

yogabewegt ist während etwa zwei Monaten pro Jahr für Weiterbildungen und Ferien geschlossen, die Abonnemente verfügen deshalb über eine ausserordentlich lange Laufzeit von 6 oder 12 Monaten. Eine Verlängerung der Abonnemente ist nicht möglich.

Gabriela Bernet

gabi portrait Mai14 Kopie

Yogatherapeutin
Diplomierte Yogalehrerin SYV
Eidgenössischer Fachausweis Ausbilderin
Mitglied des Schweizerischen Yogaverbandes SYV
Mitglied EMFit ‚Qualität in der Gesundheitsförderung‘

Gabriela Bernet ist in St. Gallen aufgewachsen. Im Jahr 2003 entschied sie sich, das seit 15 Jahren praktizierte Hobby „Yoga“ zum Beruf zu machen: Berufsbegleitend absolvierte Gabriela die 3 1/2jährige Ausbildung zur diplomierten Yogalehrerin an der Yoga University Villeret. Ab 2004 begann Gabriela mit der Unterrichtstätigkeit in Uzwil und gründete im Jahr 2008 yogabewegt in St. Gallen.
Von 2013 bis 2017 besuchte sie berufsbegleitend die Fortbildung ‚Yogatherapie und Begleitung durch Yoga im individuellen Unterricht‘ am Berliner Yogazentrum, und konnte als Yogatherapeutin abschliessen. Die umfassende vierjährige Ausbildung enthielt alle Techniken, Konzepte und Anwendungsmöglichkeiten des Yoga, sowie eine spezielle Fortbildung in Krankheitslehre und Therapie, Gesprächsführung, Beratung. Dadurch ist Gabriela Bernet in der Lage, Ihre persönlichen Anliegen und Möglichkeiten angemessen zu verstehen und in individuelle Yoga-Programme umzusetzen.
Regelmässige Supervision und Diskussion der Arbeit mit den ärztlichen LeiterInnen des Berliner Yoga Zentrums stellt den aktuellsten Stand der therapeutischen Arbeit mit Yoga sicher.

Weiterbildungsseminare

  • Ausbildung Yogatherapie, Berliner Yoga Zentrum
  • Gefühle im Yoga Sutra, mit Martin Soder/Imogen Dalmann
  • Agni – Grundstein für die Gesundheit, mit George Theruvel
  • Meditation im Yoga Sutra, mit R. Sriram
  • Essenz des Yoga Sutra über Meditation, mit Martin Soder/Imogen Dalmann
  • The Subtle Anatomy of Yoga (Nadi’s/Cakra’s) mit Kausthub Desikachar
  • Seminar für therapeutischen Yogaunterricht, Dalmann/Soder
  • Pranayama: Principles and Application, mit Kausthub Desikachar
  • Mit Yoga zu festen Strukturen und neuen Freiheits-Graden, Urs Rohrbach
  • Yoga im Schweigen, mit Brigitte Feige
  • Weiterbildung für Yogalehrerinnen (2 Jahre), Schweizer Yoga Zentrum
  • Yoga für den Rücken, mit Gertrud Hirschi
  • Wirkungsvoller Gruppenunterricht, mit Irene Kocher
  • Yoga Flow, mit Claudia Eva Reinig
  • Lernveranstaltungen für Erwachsene entwickeln und durchführen (SVEB)
  • Lernprozesse von Gruppen und Einzelnen begleiten (SVEB)
  • Yoga Nidra – der Schlaf der Yogis, mit Dr. Christian Fuchs
  • Die asanas im Licht des manas, mit Heinz Grill